Die beste Führungskraft

Frauenhand zeichnet Dreieck mit Beschriftung auf Scheibe

Beschreiben Sie bitte die beste Führungskraft, die Sie persönlich erlebt haben und für was diese Führungskraft steht

Ich befinde mich in einem Coaching. Mein Klient ist der Bereichsleiter eines Chemiekonzerns. Im Rahmen eines Coaching Auftrages führe ich ein Gespräch mit eben dieser Führungskraft.

Vor uns liegt ein Stapel Metakarten, die meisten noch unbeschrieben. Zu allen meinen Fragen, rund um das Thema Führung, habe ich von meinem Gegenüber bis jetzt kurze klare Antworten erhalten. Direkt und ohne weitere Reaktionen.

Doch bei dieser Aufforderung zeigt mein Gegenüber das erste Mal Emotionen und Mimik.

Bisher zeigte er nicht mal Basis-Emotionen. Nun aber neigt sich sein Kopf etwas zur Seite, seine Schultern lockern sich, sein Blick geht nach oben. Pause, Räuspern.

Er sagt:

„das war mein Chef, als ich noch Product Sales Manager war. Der war schon irgendwie ein harter Hund, konnte bei Entscheidungen gut durchgreifen, ging keinem Konflikt aus dem Weg, war eher rational und zahlenorientiert, ja, aber er war dabei auch immer ehrlich und glaubwürdig.

Einerseits hat er ein hohes Maß an Leistungsorientierung erwartet. Andererseits hat er es aber auch geschafft eine Balance zu finden zwischen klarer Ansage und Motivation.

Besonders sind mir noch seine Motivations-Freitage in Erinnerung.“ Mein Klient rückt auf seinem Stuhl nach vorne.. „Jeden Freitag, kurz vor dem Verabschieden ins Wochenende, kam er in unsere Abteilung und hat aus dem Nähkästchen geplaudert. Hat seine Erfahrungen und Überzeugungen mit uns geteilt. Ganz entspannt. Hat Geschichten von seinen Anfängen erzählt, was ihm da so alles passiert ist und was er daraus gelernt hat. Da war manch‘ Anekdote dabei. Das machte ihn so menschlich. Und er hat auch seine Ideen und Ziele mit uns geteilt. Wir fühlten uns dazugehörig. Und das beflügelte das ganze Team.“

Ich bitte meinen Klienten zwei Eigenschaften dieser Führungskraft auf die Metakarten zu schreiben.

Nach kurzer Zeit stehen da: ÜBERZEUGUNG und GLAUBWÜRDIGKEIT

UND? Wie ist das mit Ihnen?

Was ist Ihr Leadership Brand? Mit welchen Eigenschaften möchten Sie als Führungskraft in Erinnerung bleiben?

‘Great Leaders inspire with Stories’

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s